Düsseldorfer Tabelle 2013

Düsseldorfer Tabelle 2013 - Selbstbehalt des Unterhaltspflichtigen ändert sich

Die Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2013 bleibt hinsichtlich der Unterhaltsbeträge unverändert. Geändert werden die Beträge, die dem Unterhaltspflichtigen als Mindestbetrag bleiben müssen:

Der notwendige Eigenbedarf gegenüber minderjährigen Kindern und Schülerkindern bis 21 Jahre beträgt beim Erwerbstätigen 1.000,00 € und beim Nichterwerbstätigen 800,00 €, gegenüber volljährigen Kindern 1.200,00 €.

Auch das Existenzminimum des unterhaltsberechtigten Ehegatten ist angehoben worden, bei Erwerbstätigen auf 1.000,00 €, bei Nichterwerbstätigen auf 800,00 €.



Eingestellt am 06.12.2012 von RA Pickert
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Anwaltskanzlei
Michael Pickert &
Karoline Hoffmann Moltkestraße 74
53173 Bonn

Telefon: 0228/329 19 0
Telefax: 0228/329 19 19
Kontakt